01.03.2022

Willkommen in unserem neuen Blog der Kieferorthopädie Berlin Mitte und Wilmersdorf

Historisches zur Geschichte der Kieferorthopädie, medizinsches Wissen aus unserem Fachbereich, Unterhaltsames aus der Welt der Zahnspangen und News zur Behandlung mit Invisalign®. All dies finden Sie ab sofort hier in unserem regelmäßig erscheinenden Blog unserer Kieferorthopädie in Berlin Mitte und Wilmersdorf.

09.03.2022

Mireilleraad, CC BY-SA 4.0 , via Wikimedia Commons

Kieferorthopädie in der Antike

  • Geschichte der Kieferorthopädie, Teil 1 - Anfänge in der Antike
  • Historisches

Die Kieferorthopädie blickt auf eine lange Geschichte zurück. Archäologische Funde aus der Antike deuten auf frühe kieferorthopädische Maßnahmen hin. Seitdem hat sich sehr viel getan und ohne die historischen Entwicklungen wäre auch die moderne Kieferorthopädie in Berlin Mitte und Wilmersdorf nicht das, was sie heute ist.

Weiterlesen ...
09.03.2022

Portrait des Begründers wissenschaftlicher Kieferorthopädie, Pierre Fauchard. Bild von J. Le. Bel, via Wikimedia Commons

Kieferorthopädie im 18. Jahrhundert

  • Geschichte der Kieferorthopädie, Teil 2 - Fortschritte im 18. Jahrhundert
  • Historisches

Im ersten Teil zur Geschichte der Kieferorthopädie haben Sie bereits deren Anfänge kennengelernt, die bis in die Antike zurückreichen. Im Mittelalter gab es kaum Fortschritt. Ab dem 18. Jahrhundert nahmen die Entwicklungen aber deutlich zu und prägten den Weg zur modernen Kieferorthopädie, deren Vorzüge Sie auch in der Kieferorthopädie in Berlin Mitte und Wilmersdorf genießen können.

Weiterlesen ...
19.05.2022

Teeth of a child at various ages. Engraving 1803 By: Alan Sterling Parksafter: G. KirtlandThe natural history of the human teeth Fox, Joseph Published: 1803. See page for author, CC BY 4.0 , via Wikimedia Commons

Kieferorthopädie im 19. Jahrhundert

  • Geschichte der Kieferorthopädie, Teil 3 - Entwicklung als eigene Fachrichtung
  • Historisches

Im 19. Jahrhundert entwickelte sich die Kieferorthopädie langsam zu einer eigenen medizinischen Fachrichtung. Der Franzose Joachim Lefoulon gab ihr im Jahr 1841 den Namen "Orthodontosie" (Orthodontie/Kieferorthopädie). Bis zu den modernen Behandlungsmethoden, die die Kieferorthopädie in Berlin Mitte und Wilmersdorf verwendet, war es aber noch ein langer Weg.

Weiterlesen ...
18.07.2022

Wilhelm Conrad Röntgen, vor 1901, gemeinfrei, via Wikimedia

Kieferorthopädie in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts

  • Geschichte der Kieferorthopädie, Teil 4 - Die moderne Kieferorthopädie beginnt
  • Historisches

Im 20. Jahrhundert machte sich die Kieferorthopädie die Röntgenstrahlung zunutze, die Wilhelm Conrad Roentgen entdeckte. Außerdem konnte Edward Hartley Angle noch mehr zum Fortschritt der Kieferorthopädie beitragen, wie wir bereits in unserem dritten Teil angedeutet haben. Dafür ist er heute als Vater der modernen Kieferorthopädie bekannt. So kommen wir auch schon manchen Methoden näher, die in der Kieferorthopädie in Berlin Mitte und Wilmersdorf heutzutage Verwendung finden.

Weiterlesen ...

WOLLEN SIE DAS ERSTE MAL ZU UNS?

Ersttermin vereinbaren